Datenschutzbestimmungen

Einführung
Partyahelfer.ch legt großen Wert auf den Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. In diesen Datenschutzbestimmungen erläutern wir, welche Daten wir sammeln, wie und warum wir sie verwenden und welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre Daten haben.

Art der erfassten Daten
Wenn Sie die Partyhelfer.ch-Webseite besuchen, erfassen wir statistische Daten, um zu verstehen, welche Bereiche unserer Webseite am häufigsten besucht werden. Dies schließt allgemeine Daten ein, wie den verwendeten Browser, Betriebssystem, Weblogs und Verbindungsdaten. Diese Daten sind entweder nicht personenbezogen oder ausreichend anonymisiert.

Personenbezogene Daten, wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, werden von uns nicht automatisch gesammelt. Wir erfassen diese Daten nur, wenn Sie sie uns durch das Ausfüllen von Formularen oder durch direkten Kontakt über unsere Webseite zur Verfügung stellen.

Einsatz von Cookies
Partyhelfer.ch verwendet Cookies, um das Web-Erlebnis zu verbessern. Diese Cookies sind anonymisiert und enthalten keine personenbezogenen Daten. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass er keine Cookies akzeptiert. Anweisungen dazu finden Sie in der Hilfe-Funktion Ihres Browsers.

Verwendung und Weitergabe der Daten
Die anonymisierten Daten aus den Cookies verwenden wir, um unsere Webseite zu analysieren, zu optimieren und ihre Performance zu messen. Bei dieser Analyse können wir Dienste von Drittanbietern wie Google Analytics und Adwords nutzen, die ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben.

Die uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir, um Ihnen Informationen und Angebote zu senden, die Webseite zu verbessern und um Sie individuell zu betreuen. Dies schließt den Versand des Partyhelfer.ch-Newsletters nur ein, wenn Sie ausdrücklich zugestimmt haben.

Partyhelfer.ch gibt Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben zugestimmt, es besteht eine rechtliche Verpflichtung, oder es ist für die Erbringung eines von Ihnen angeforderten Dienstes notwendig. Jeder Dritte, der in solch einem Prozess beteiligt ist, wird verpflichtet, dieselben Datenschutzstandards wie Partyhelfer.ch einzuhalten.

Social Media Plugins
Unsere Webseite kann Plugins von sozialen Medien wie Facebook, Google+ und Twitter verwenden. Diese Dienste haben ihre eigenen Datenschutzrichtlinien. Wenn Sie nicht möchten, dass diese Plugins Daten sammeln, loggen Sie sich aus dem jeweiligen Dienst aus und/oder verwenden Sie Browser-Erweiterungen, die das Laden dieser Plugins verhindern.

Datensicherheit
Obwohl keine Datenübertragung über das Internet vollständig sicher ist, arbeiten wir mit Dienstleistern zusammen, die hohe Sicherheitsstandards nutzen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Dennoch erfolgt jede Datenübertragung auf Ihr eigenes Risiko.

Ihre Rechte
Sie haben das Recht, jederzeit zu erfahren, welche Daten wir über Sie gespeichert haben, und können deren Berichtigung oder Löschung verlangen. Zudem können Sie der Verwendung Ihrer Daten für bestimmte Zwecke widersprechen. Kontaktieren Sie uns hierfür bitte schriftlich.

Änderungen und Kontakt
Diese Datenschutzbestimmungen können von Zeit zu Zeit aktualisiert werden. Bei Fragen zu unseren Datenschutzpraktiken kontaktieren Sie uns bitte direkt.

Schlussbestimmungen
Unwirksamkeit oder Nichtigkeit einzelner Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung berühren nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen. Gerichtsstand und anwendbares Recht sind in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) definiert.